Sportwetten und Bilderrechte

September 2018 Aus Von Lorenz

Kennen Sie schon Ronaldos neuen Haarschnitt? Wenn nicht, dann sind Sie hier richtig, denn auf Ronaldos neuen Haarschnitt darf nicht verzichtet werden.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 16.11.2018)


 
mobilebet

 
Wettbonus
50€

 
Jetzt Wetten!

 
betathome

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

 
comeon

 
Wettbonus
7€

 
Jetzt Wetten!

Viele Leser werden sich vermutlich die Frage stellen, was der Haarschnitt von Ronaldo mit den Neuigkeiten von Sport zu tun hat, aber da irren sich die Kritiker gewaltig.

Haben Sie sich nicht auch schon einmal die Frage gestellt, warum selbst beim schwierigsten Foul in einem Spiel jeder einzelne Körperteil eines Spielers durch die Luft gewirbelt wird, aber die Haare meist eine sehr sanfte Landung auf dem Rasen vollziehen.

Offenbar wird der Vorbereitung der eigenen Haarpracht nicht nur außerhalb des Rasens einen gehörige Portion Selbstachtung geschenkt. Es ist nicht nur Markensymbol,
sondern trägt letztlich auch zur Steigerung des eigenen Marktwertes bei.

Es gibt heute auch kaum noch einen professionellen Spieler auf dem Platz, der sich nicht um den Halt seiner Frisur Gedanken macht. Sport Anbieter | Der große #1 Sport Vergleich‎ Dabei wäre dies für außenstehende Positionen und Personen auch nachvollziehbar, wenn die Frisur beim Besuch der Oper eine gute Figur machen sollte. Aber was zum Teufel hat eine gut sitzende und gestylte Frisur denn eigentlich auf dem Rasen zu tun. Geht es hier wirklich nur um die Steigerung des Marktwertes oder spielen dabei auch Faktoren wie Eitelkeit eine große Rolle. Vermutlich ist es eine Mischung aus beiden Faktoren, die sich so auch nicht ganz auf wissenschaftlichen Grundlagen durchsetzen lassen. Immerhin ergeben sich aber immer wieder neue Möglichkeiten durch die gestiegene persönliche Referenz auf Frisurbesuche auch die sozialen Medien dazu zu nutzen, um darüber berichten zu können.

Es ist wohl deshalb auch irgendwie ein Selbstläufer, wobei auch die Werbebranche auf den Zug aufgesprungen ist und man erkannt hat, dass damit sehr viel Geld zu verdienen ist.

Die Werbebranche kann auch die Bildrechte der Stars nutzen und es verwundert auch angesichts der einleitend erwähnten Fakten über die Fragestellung, welche Frisur nun Ronaldo auch aktuell trägt, sehr viel Geld zu verdienen ist.

Die Bildrechte steigern sich nun einmal im Wert, wenn man auf einen wechselnden Charakter der Haarpracht setzen kann. Würde die Frisur von Ronaldo auch bei jedem Spiel gleich aussehen, dann könnte man die Bildrechte vermutlich auch nicht so teuer verkaufen. So gesehen handelt es sich um einen Selbstläufer der aber auch für alle beteiligten Personen einen gegenseitigen Nutzen bringen wird. Warum also sollte man an einem System etwas ändern, wenn das System auch für alle beteiligten Personen nur Vorteile bringen wird. Dies ist ein einzigartiger und vor allem auch sehr profitabler Zugang zu der Sache.