BDSwiss Schwäche ist Korrektive

Palladium wurde ein leistungsstärksten Metall unter den Edelmetallen für die letzten zehn Jahre. Es ist das einzige Edelmetall einen neuen Höchststand im Jahr 2014 zu machen, während die andere im Jahr 2011 ihren BDSwiss Erfahrungen Höhepunkt erreicht und das einzige Metall, Rekord ETF Bestände aufzubauen.

Wie auf der obigen Monats-Chart zu sehen ist, hat der Metallpreis gezeigt recht einfach Zickzacks mit vertikalen hatte himmelhoch bis $ 1.090 Ebene in der Zeit zwischen 1977 und 2001. Palladium steigenden geflogen und dann hatte es im Jahr 2002 bis auf die $ 145 Marke gefallen, was zurück fast alle seine Gewinne. Tatsächlich war es eine Blase platzt.

Aber wie ein Phönix begann das Metall mit einer schnellen Erholung und erreichte die atemberaubende Höhe von $ 912 im letzten Jahr. Dieses Mal ist die aufsteigende Bewegung hatte komplexere Zickzacks BDSwiss innerhalb des Trends.

I markierte den ersten Schritt als „AB“ -Segment und der aktuelle Wachstumszyklus ist innerhalb des „CD“ Segments, das nach Entfernung zum „AB“ Segment gleich ist. Ziel für den „D“ Punkt ist die $ 1200 Ebene oder Doppel der Ebene, die wir jetzt haben. Der „BC“ Bereich ist eine tiefe Korrektur, aber die „C“ ist nach wie vor über dem „A“ Niveau und deshalb ist der Markt bisher bullish.

Der Markt hat sich 3/4 der Ziel erreicht und hat sich zu einer Konsolidierung / Korrekturphase eingetragen. Der Preis wird unter der ersten Unterstützung bei dem 38,2% Fibonacci-Retracement-Niveau gefallen und würde BDSwiss den Bruch Preis bestätigen sollte unterhalb der $ 618 Ebene des Monats schließen.

Die nächste Stufe der Unterstützung bei dem 50% Fibonacci-Niveau bei der $ 528 Marke befindet. Ich denke, der Verkäufer wird eine harte Zeit haben, dieses Niveau zu knacken. Die letzte Stufe der Unterstützung für die Bullen ruht auf der $ 437-Ebene oder das 61,8% Fibonacci-Niveau. Ich erwarte, dass der Preis auf einer dieser Ebenen abprallen.

Near Future: BDSwiss sind in den letzten abklappen

 

Als ich das Diagramm oben aufbaute, fand ich gemeinsame Fibonacci-Verhältnisse zwischen den verschiedenen Segmenten, die noch einmal die Kraft dieser magischen Zahlen beweist.

Zum Beispiel ist das grüne „cd“ Segment 1.618-mal länger als das grüne „ab“ Segment. Das linke rot „cd“ Segment nach unten ist auch 1.618-mal länger als das linke rot „ab“ Segment. Dies wird uns helfen, die aktuelle Korrektur für bessere Handelssignale zu messen.

Das monatliche blau „CD“ Segment besteht aus den zwei goldenen auf dieser Wochenchart dargestellt Segmente. Das goldene „AB“ Segment ist fertig und jetzt sind wir in der Korrekturphase, die als „ab“ und „cd“ gekennzeichnet durch die beiden rechten roten Segmente markiert ist. Unter Berücksichtigung der Vergangenheit Kursentwicklung der Korrektur, habe ich das Recht, rot „cd“ Segment als 1.618 von BDSwiss dem rechten Seite rot „ab“ Segment Analog der linken roten Segmente, in denen „cd“ gemessen = 1,618 „ab“.

Das Ergebnis der Berechnungen ist in der rote gestrichelte horizontale Linie in der $ 539 Marke hervorgehoben. Das ist das projizierte Ziel für die Stromkorrektur. Dieses Niveau sollte sehr mächtig sein, wie die vorherige Korrektur knapp unterhalb der $ 535-Ebene (blau hervorgehoben Preisschild ausrufen) und das 50% Fibonacci-Niveau ist auch leicht unter an der $ 528 Ebene gestoppt worden ist.